Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

0800 400 17 18 94 (gratis)

Heizungsanlagen modernisieren und tauschen

Alte Heizungsanlagen sind nicht nur eine Belastung für die Umwelt, sie pusten auch sprichwörtlich Ihr gutes Geld durch den Schornstein – Tag für Tag. Das muss nicht sein. Moderne Heizkessel verbrauchen bis zu 40% weniger Energie. Bei einem durchschnittlichen Einfamilienhaus spart das zum Beispiel rund 1.000 Liter Öl. Bei den aktuellen Preisen für Öl und Erdgas kommen da ganz schöne Einsparpotenziale zusammen.

Woran erkennen Sie veraltete Heizanlagen?

Prinzipiell sollten Anlagen, die älter als 15 Jahre sind, ausgetauscht werden. Aber auch bei Kesseln, die älter als 10 Jahre alt sind, lohnt sich ein gezielter Check. Achten Sie auf den sogenannten Abgasverlust (wird vom Schornsteinfeger gemessen). Dieser Wert markiert den Anteil der Energie, der vollkommen ungenutzt verpufft. Bei manchen Kesseltypen muss man auch mit sogenannten Oberflächenverlusten rechnen, die durch schlechte Dämmung verloren gehen. Diese können bis zu 20% betragen.

Wir analysieren Ihre Heizanlage und beraten Sie gerne über Alternativen.

Kontakt

Öffnungszeiten

Mo-Do: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Fr: 8:00-12:00

Außerhalb der Öffnungszeiten und Samstags nach telefonischer Vereinbarung

T.: 0800 400 17 18 94 (kostenlos in ganz Österreich)

top


top